opta data Gruppe - Unser Management

Management

Wir haben viel vor

Ein Gespräch mit Andreas Fischer und Mark Steinbach

opta data, ein Familienunternehmen

Die familiengeführte Unternehmensgruppe opta data wird auch heute noch von den Nachfolgern der Gründer geleitet. Von zwei Kollegen, die sich gut kennen, die sich ergänzen und austauschen, die sich widersprechen und diskutieren. Zwei Geschäftsführer, die die Unternehmenswerte menschlich, integer, verantwortungsvoll und mutig Tag für Tag in die Tat umsetzen und das Unternehmen opta data deshalb ausmachen.

Im Gespräch mit unserem Management

Was braucht man, um ein Unternehmen wie opta data immer erfolgreicher zu machen?

Andreas Fischer: Ein Geschäftsmodell, das die Voraussetzungen schafft, Kundenbedürfnisse noch präziser zu erfüllen als bisher. Eine Basis, die uns hilft, Antworten zu finden. Wir beschäftigen uns heute schon mit Märkten von morgen. Was werden unsere Kund:innen dann brauchen? Welche Veränderungen können wir jetzt schon anschieben? Fragen wie diese treiben uns jeden Tag an.

Mark Steinbach: Wir haben dabei ein wichtiges und übrigens auch sehr persönliches Anliegen: Wir möchten erreichen, dass unsere Kund:innen in eine wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft gehen.

Dafür müsste man in die Zukunft schauen können...

Mark Steinbach: Genau das tun wir. Diese Eigenschaft steckt in den Genen des Unternehmens. Bereits bei der Gründung von opta data war die Idee, Kund:innen mit einer innovativen Lösung zu unterstützen der Antrieb.

Andreas Fischer: Uns reicht es eben nicht, einfach nur an der Seite unserer Kund:innen zu sein. Wir verstehen uns als Wegbereiter für sie. Um sie in eine sichere Zukunft zu bringen, müssen wir sie dorthin geleiten. Immer einen Schritt voraus sein.

Wie geht ihr dabei vor? Arbeitet ihr eng zusammen? Wie trefft ihr Entscheidungen?

Andreas Fischer: Natürlich haben wir eigene Bereiche und Zuständigkeiten. In wichtigen Meetings trifft man uns aber immer beide. Und Entscheidungen treffen wir grundsätzlich zusammen.

Mark Steinbach: Unsere Büros liegen so eng zusammen, dass der eine sowieso immer weiß, was der andere gerade tut. Das schafft enorme Transparenz. Aber zurück zu den Entscheidungen. Wir sind keine Herrscher, die von oben nach unten regieren. Wir haben Teams, die neue Ideen und Strategien eng mit uns zusammen entwickeln. Unsere Mitarbeiter:innen verstehen wir als Mitgestalter:innen.

Andreas Fischer: Gemeinsam im Team, mit Leuten aus verschiedensten Disziplinen, Unternehmen und Bereichen, an einem Tisch entstehen die kreativsten Ideen.  

Mark Steinbach: Am besten beim Essen. Wenn die einen Salat bestellen und die anderen Pizza.

Mehr über uns …

Mark Steinbach

Diplom Kaufmann

seit 2005 Geschäftsführer der opta data Gruppe

2002 - 2004: Assistenz der Geschäftsführung

2001 - 2002: Allianz AG, Frankfurt am Main

Schwerpunkte: Vertrieb, Kundenmanagement, Finanzen, kaufmännische Prozesse

Andreas Fischer

Diplom Informatiker

seit 2000 Geschäftsführer der opta data Gruppe

1997 - 2000: EDV-Leiter Organisation und Datenverarbeitung, opta data Gruppe

1992 - 1997: Systemanalytiker und Programmierer, opta data Gruppe

Schwerpunkte: Organisation/IT, Produktion/Abrechnung