Direkt zum Inhalt

ExpertenFORUM Hilfsmittel - Pflegehilfsmittel vertreiben - ohne Aufwand

Online-Seminar
Pflegehilfsmittel vertreiben - ohne Aufwand

10:00-10:45 Uhr

Laut Sozialgesetzbuch XI (SGB) § 40 Abs. 2 übernimmt die Pflegekasse bekanntlich monatlich bis zu 40 Euro für die zum Verbrauch bestimmten Pflegehilfsmittel – und das unabhängig von dem jeweiligen Pflegegrad und ohne Verrechnung mit anderen Leistungen. Aufgrund der epidemischen Lage wurde der Betrag am 1. April 2020 auf 60 € erhöht. Diese Sonderreglung gilt aktuell bis 31. März 2021. Ein Angebot von "fertigen" Pflegehilfsmittelsets ist von nicht wenigen Marktteilnehmern als ein wichtiges Kundenbindungsinstrument identifiziert. Sanitätshäuser ohne ausgeprägte HomeCare Struktur bedienen dieses Marktsegment aber häufig nur mit viel Aufwand und wenig Ertrag.
Die Firma Standard Systeme GmbH, Hamburg, hat deshalb ein Fachhandelskonzept für Sanitätshäuser entwickelt, das den Einstieg in diesen Markt schnell, einfach und ertragsstark ermöglicht   bis hin zu einem eigenen Markenaufbau.

Erfahren Sie in diesem kostenlosen Online-Seminar mehr über das Fachhandelskonzept der Hamburger Pflegeprofis.

Referent: Jens Biere, Verkaufsleiter, Standard Systeme GmbH
Moderation: Bernhard Kötte, Hilfsmittelexperte, opta data Gruppe

Hier zum Online-Seminar anmelden

Teaserbild
Adresse

Berthold-Beitz-Boulevard 514
45141 Essen
Deutschland

Datum