BUFA Seminar der opta data

 

GKV-Abrechnung ohne Rückläufer - geht das?

 

Darstellung der Top-Absetzungsgründe und ihre Vermeidung

Rechnungsabweisungen- oder kürzungen durch Kostenträger wegen fehlerhafter

Abrechnungen sind in jedem orthopädietechnischen Betrieb ein Ärgernis – und häufen sich immer mehr!

Die Kostenträger prüfen die Abrechnung heute nicht nur streng nach den Technischen Anlagen

des DTA nach § 302 sondern auch nach den Vorgaben, die in den jeweiligen Verträgen mit

den Leistungserbringern abgeschlossen wurden.

 

In diesem Seminar gibt unser Referent Bernard Kötte Praxistipps, wie die sehr komplex gewordene Abrechnung von Versorgungsleistungen im Hilfsmittelbereich schneller und fehlerfreier bewältigt werden kann.

 

Das Seminar findet in den Räumlichkeiten der BUFA in Dortmund statt.

 

Hier haben Sie zwei mögliche Termine zur Auswahl:

 

22.11.2017             13:30 Uhr - 15:00 Uhr            oder

                                 15:30 Uhr - 17:00 Uhr.

 

Bitte vermerken Sie in Ihrer Anmeldung Ihre Wunschuhrzeit hinter Ihrem Namen; z.B.

Max Mustermann (13:30 Uhr)

 

Die Kostenbeteiligung beträgt pro Teilnehmer 29,00 EUR.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme zu diesem interessanten Thema.

Artikel zu diesem Termin

Möchten Sie an unserer Veranstaltung teilnehmen?
Dann schicken Sie uns Ihre Kontaktdaten.

Termindetails

Adresse

BUFA
44135 Dortmund

22.11.17