Gewinner in der Kategorie Beste Idee im Gesundheitsmarkt

Special Award Gesundheitsmarkt: Gewinner ausgezeichnet

Essen, 23. Oktober 2017 – Als Innovationsführer im Gesundheitswesen liegt es der opta data Gruppe besonders am Herzen, herausragende Ideen zu fördern. Deshalb hat opta data den European Innovation Impact Award in der Kategorie „Special Award Gesundheitsmarkt“ gesponsert – mit jeweils 1.500 Euro. Ende September 2017 wurden nun die Gewinner des Awards ausgezeichnet.

Das sind die drei Unternehmen, die in den von opta data gesponserten Award-Kategorien gewonnen haben:

Mit dem European Innovation Impact Award werden die besten Ideen- und Innovationsprojekte in Europa ausgezeichnet. Die Auszeichnung würdigt damit den Ideenreichtum und die Innovationsfähigkeit von Unternehmen und Organisationen. Die auric Hörsysteme GmbH & Co. KG wurde zum Beispiel für ein innovatives Konzept – eine mobile Lösung – zur Versorgung mit Hörsystemen ausgezeichnet. Verliehen wurde der Award durch das „Deutsche Institut für Ideen- und Innovationsmanagement“ im Parlament in Brüssel. „Ich freue mich sehr für die Gewinner, die mit ihren Projekten die Entwicklung auf dem Gesundheitsmarkt weiter vorantreiben“ so Sven Hebenbrock, Gesamtvertriebsleiter opta data, der die Awards an die Gewinner übergab.


Die Jury bewertete unter anderem, wie das Ideen- und Innovationsmanagement im Unternehmen strukturell verankert ist und welche gesellschaftliche und unternehmerische Bedeutung die eingereichten Ideen und Innovationen haben.
 

 

Bildunterschrift 1: Beste Idee im Gesundheitsmarkt: (v. l. n. r.) Sven Hebenbrock (Gesamtvertriebsleiter opta data), Michael Herz, Dr. Mark Winter (Geschäftsführer auric Hörsysteme GmbH & Co. KG), Olaf Delker (Hörgeräteakustikermeister auric Hörsysteme GmbH&Co KG), Prof. Dr. Andreas Büchner (Wissenschaftliche Leitung Deutsches Hörzentrum Hannover), Christiane Kersting (Geschäftsführerin Deutsches Institut für Ideen- und Innovationsmanagement)
Bildquelle: ideasEurope/Deutsches Institut für Ideen- und Innovationsmanagement/Susanne Mölle
 

Bildunterschrift 2: Bestes Ideenmanagement im Gesundheitsmarkt: (v. l. n. r.) Sven Hebenbrock mit Ideenmanagerin Anja Rupprecht (Otto Bock HealthCare GmbH) und Christiane Kersting (Geschäftsführerin Deutsches Institut für Ideen- und Innovationsmanagement)
Bildquelle: ideasEurope/Deutsches Institut für Ideen- und Innovationsmanagement/Susanne Mölle
 

Bildunterschrift 3: Bester Newcomer im Gesundheitsmarkt: (v. l. n. r.) Sven Hebenbrock mit Ideenmanagerin Christiane Kersting (Geschäftsführerin Deutsches Institut für Ideen- und Innovationsmanagement) und Dr. Thomas Hesse (Humanics GbR)
Bildquelle: ideasEurope/Deutsches Institut für Ideen- und Innovationsmanagement/Susanne Mölle

 

Bild von Mona Schamp
Mona Schamp
Unternehmenskommunikation
0201 3196-213
m.schamp@optadata-gruppe.de