Gruppenbild der Teilnehmer vom ExpertenFORUM

Pflegebranche tagte an der Algarve

In einer der beliebtesten Urlaubsregionen Europas, der Algarve an der Südküste Portugals, tagte in diesem Jahr vom 11. bis 14. Mai das ExpertenFORUM Pflege.

 

Insgesamt 118 Teilnehmer von 47 Pflegediensten kamen zur Veranstaltung im Robinson Club Quinta da Ria zusammen. „Das ExpertenFORUM Pflege ist eine unserer etablierten und beliebtesten Veranstaltungen überhaupt“, sagt Tony Altimari, Vertriebsbereichsleitung Pflege. „In besonderer Atmosphäre verbinden wir jährlich Weiterentwicklung und Entspannung.“

 

Weiterbildung mit Urlaubsflair

In diesem Jahr standen sieben Fachvorträge zu aktuellen Entwicklungen aus der Pflegebranche auf dem Programm sowie zwei Workshops, in denen die Teilnehmer ihr Wissen vertiefen und sich untereinander austauschen konnten. Dabei wurde unter anderem das neue opta data one für Pflegedienste vorgestellt.

 

Zeit, um sich vernetzen, boten auch die Freizeitaktivitäten. Die Teilnehmer konnten bei einer Stadtfahrt Tavira erkunden, auf den diversen Golfplätzen ihren Abschlag üben oder bei den Segway Olympic Games mitmachen. Auch am Abend wurde ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten, das von einem Barbeque-Dinner auf der Terrasse Oliveira bis hin zu einem 5-Gänge Gala Menü im Golf Clubhouse zum Abschluss der Veranstaltung reichte.

 

ExpertenFORUM mit Tradition

In diesem Jahr fand das ExpertenFORUM für Pflegedienste zum 17. Mal in Folge statt. Ob Ramsau, Mallorca, Eibsee, Schiffskreuzfahrt im Mittelmeer, Kreta, Andalusien oder die Algarve in Portugal – seit 2002 wird die Pflegebranche jährlich an einen besonderen Ort eingeladen. In diesem Jahr übernahm die Organisation die odA, ohne weiteren Kooperationspartner. „Wir freuen uns, dass wir auf ein erfolgreiches ExpertenFORUM 2017 zurückblicken können. Jahr für Jahr steigen unsere Teilnehmerzahlen, was unser Konzept – eine Mischung aus Weiterbildung und Freizeit – bestätigt“, so Tony Altimari.

Bild von Tony Altimari
Tony Altimari
Vertriebsbereichsleiter Pflege
0201 / 320 68 - 508