opta data beim 4. NRW-Fahrsicherheitstag des LfK NRW e.V.

opta data sponsert kostenloses Fahrsicherheitstraining des LfK NRW e.V.

Der LfK Landesverband freie ambulante Krankenpflege NRW e.V. richtete in Zusammenarbeit mit dem ADAC-Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich Mitte September ein kostenloses Fahrsicherheitstraining für Mitglieder aus. opta data unterstützte die Veranstaltung als Sponsor. Unter dem Motto „Sicher und gesund arbeiten“ kamen rund 100 Inhaber und Mitarbeiter ambulanter Pflegedienste Mitte September zum 4. NRW-Fahrsicherheitstag zusammen.

 

„Die Mehrheit der ambulanten Pflegedienste ist täglich dienstlich mit dem Auto unterwegs. Da macht es Sinn, Zeit in ein Fahrsicherheitstraining zu investieren“, so Tony Altimari (Vertriebsleiter Pflege, opta data). Die Veranstaltung, bei der die Teilnehmer auf dem nassen Asphalt ihr Fahrvermögen trainieren durften, war ein großer Erfolg.

 

opta data liegt es am Herzen, ambulante Pflegedienste durch Veranstaltungen wie diese in ihrem Arbeitsalltag zu unterstützen. „Wir freuen uns, mit unserem Sponsoring einen kleinen Teil zum Erfolg der Veranstaltung beitragen zu können“, sagt Patrick Kremer (Regionalleiter Pflege, opta data) und fügt hinzu: „Wir haben hier die ideale Gelegenheit, um mit den Pflegediensten ins direkte Gespräch zu kommen.“

Bild von Corinna Hess
Corinna Hess
Pressereferentin
0201 32068688
0201 32068580
c.hess@optadata-gruppe.de