Auszubildende der opta data Gruppe

opta data Gruppe gehört 2019 zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben

Essen, 4. April 2019 – Auch in diesem Jahr zählt die opta data Gruppe wieder zu „Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben“. Das ergab eine Studie von Focus und Focus Money. Untersucht wurden die 20.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen des Landes in mehr als 130 Branchen. Dabei wurden Ausbildungserfolg, strukturelle Daten und Ausbildungsentlohnung beurteilt.

Mit Unterstützung von Prof. Dr. Werner Sarges, Personaldiagnostiker an der Helmut-Schmidt-Universität, wurden die Unternehmen zu ihrer Ausbildungsqualität befragt. Fünf Aspekte waren dabei entscheidend: Ausbildungserfolg, Ausbildungsvergütung, Ausbildungsquote, zusätzliche Angebote für Auszubildende sowie strukturelle Daten.
 

„In unserem Familienunternehmen sind die intensive Betreuung und Förderung unserer Auszubildenden zentrale Erfolgsfaktoren unseres Ausbildungskonzepts – und dem Engagement unseres Ausbildungsteams und unserer Ausbildungsbeauftragten zu verdanken“, sagt Mark Steinbach, Geschäftsführer der opta data Gruppe.
 

„Wir legen großen Wert auf die Nachwuchsförderung und bieten Auszubildenden die Möglichkeit, sich in unserer Unternehmensgruppe individuell zu entwickeln“, so Andreas Fischer, Geschäftsführer der opta data Gruppe. „Und auch im Anschluss an ihre Ausbildung haben die jungen Menschen gute Perspektiven bei uns.“
 

Die opta data Gruppe beschäftigt zurzeit insgesamt 98 Auszubildende und bietet ihnen die Möglichkeit, ihren Berufsweg in acht verschiedenen Ausbildungsberufen zu starten. In den vergangenen Jahren wurden ca. 90 Prozent der Auszubildenden nach ihrem Abschluss übernommen.
 

Junge Menschen, die sich für eine Ausbildung bei der opta data Gruppe interessieren, erfahren hier mehr: http://www.optadata-gruppe.de/optadata-karriere


Ansprechpartnerin für die Pressemitteilung:
opta data Gruppe
Unternehmenskommunikation
Mona Schamp
Telefon: 0201 3196-213
E-Mail: m.schamp@optadata-gruppe.de

 

Bildunterschrift: Rico Suska, Janis Reuter und Enes Incebacak (v. l. n. r.) machen ihre Ausbildung in der opta data Gruppe.

 

Bild von Mona Schamp
Mona Schamp
Unternehmenskommunikation

m.schamp@optadata-gruppe.de