Hilfsmittel: opta data belegt ersten Platz bei CURA-SAN Zufriedenheitsumfrage

Um einen optimalen Kundenservice zu gewährleisten und Produkte entsprechend der Wünsche ihrer Nutzer weiterentwickeln zu können, sind Kundenumfragen eine wichtige Orientierungshilfe. Das weiß auch CURA-SAN und hat daher seine Mitglieder zu ihren Erfahrungen mit der von ihnen genutzten Branchen-Software befragt.

 

Das Ergebnis: Im Bereich „Sanitätshaus“ belegte die opta data auf einer Skala von eins bis sechs mit einer Gesamtnote von 1,84 den ersten Platz. Auf dem zweiten Platz folgte acriba mit einer Note von 1,99, auf dem dritten Platz SIC Sanivision (2,08).

 

„Wir freuen uns sehr über diese positive Rückmeldung“, äußerte sich opta data Geschäftsführer Andreas Fischer zu den Ergebnissen der Umfrage, „dennoch gibt es immer auch etwas zu verbessern. Mit Sicherheit können wir die Bewertungen unserer Kunden nutzen, um unsere Branchen-Software weiterzuentwickeln.“

 

Spitzennoten erhielt opta data  in den Kategorien „Hotline (Erreichbarkeit/Kompetenz)“ (1,1), „Pflege der Datenbank“ (1,4) und „Funktionsumfang der Software“ (1,5).

Bild von Bernhard Kötte
Bernhard Kötte
Pressesprecher
0201 320 68 669
b.koette@optadata-gruppe.de