Direkt zum Inhalt

Aktuelle Information zum Coronavirus (COVID-19)

Auf Basis der akuten Entwicklung des Coronavirus (COVID-19) und den aktuellsten Vorgaben der Landesregierung NRW zu Verhaltensmaßnahmen im öffentlichen Raum, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass es möglicherweise zu Verzögerungen und Einschränkungen in der (telefonischen) Erreichbarkeit der opta data Gruppe kommen kann.

Die Verfügbarkeit unserer Dienstleistungen in den Bereichen Abrechnung, Software und Service für unsere Kunden ist gesichert! So können Sie uns natürlich auch weiterhin Ihre Belege/Rezepte/Verordnungen zur Abrechnung zuschicken oder einreichen.

Für Sie hat die aktuell vorherrschende Krisensituation heute keine Auswirkungen in Bezug auf unsere Servicequalität und Erreichbarkeit.
Wir können für die Zukunft nicht ausschließen, dass es möglicherweise zu Verzögerungen und Einschränkungen in der (telefonischen) Erreichbarkeit der opta data Gruppe kommen kann. Darauf sind wir aber vorbereitet.

Dennoch bitten wir Sie, uns Ihre Anliegen vorrangig schriftlich mitzuteilen. Das Online Kundencenter steht Ihnen dazu wie gewohnt zur Verfügung oder nutzen Sie das Kontaktformular auf unserer Website www.optadata.de. Wir nehmen schnellstmöglich Kontakt zu Ihnen auf und bitten gleichzeitig um Verständnis für eventuelle Verzögerungen. Bitte vermeiden Sie Mehrfachanfragen, um eine zielgerichtete Abarbeitung der Anfragen zu ermöglichen.

Wir werden Sie weiterhin bestmöglich über Maßnahmen und Auswirkungen auf dem Laufenden halten. Aktuell vorliegende Informationen (wie z. B. Neuregelungen von Verbänden, die Abrechnungsmodalitäten betreffen) können Sie in unserem FAQ-Bereich unter www.optadata.de/faq-covid19 nachlesen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Ihre opta data Gruppe