Wir setzen Maßstäbe für eine digitale Zukunft

Als innovativer Partner setzt opta data seit Jahren zukunfts- und rechtssichere Standards für das Hilfsmittelmanagement: Mit praxiserprobten eBusiness-Lösungen, die den gesamten Geschäftsprozess aus einer Hand abbilden und die Arbeitsvorgänge im Betrieb sowie alle Akteure miteinander vernetzen, sind unsere Kunden schon heute für eine Zukunft mit eHealth gerüstet.

Eines unserer Highlights für digitale Prozesse: die Webplattform egeko

Über die Webplattform erfolgen eKV und die gesamte Kommunikation direkt via Schnittstelle aus Ihrer Software an die Kostenträger. Der integrierte Vertragsmanager garantiert, dass Sie immer die korrekten Preise für den eKV zur Hand haben. Ein Knopfdruck auf egeko cash ermöglicht die direkte Auszahlung des genehmigten eKV. Und über egeko order nehmen Sie direkt die elektronische Warenbestellung vor – aus dem System, oder zentral aus Ihrer Software.

Ihre Abrechnung digital im Online Kundencenter

Im Online Kundencenter haben Sie Ihre gesamte Abrechnung im Blick: lückenlos, digital und damit von jedem Ort aus - ganz einfach über Ihren Online-Login.

 

Mit dem Kundencenter werten Sie Ihre Daten individuell aus, exportieren Datensätze in Ihre Buchhaltung, erstellen mit wenigen Mausklicks aussagekräftige Statistiken, greifen online auf Originalvorgänge zu und vieles mehr.

Seit Jahren der Vorreiter für digitales Arbeiten: eva 3 viva!

Die Branchensoftware für Spezialisten: eva 3 viva! lässt sich durch einen modularen Aufbau exakt an die Anforderungen von Sanitätshäusern sowie von orthopädie-, reha- und medizintechnischen Betrieben anpassen.

Mit eva 3 viva! können Sie jeden Schritt in Ihrem Betrieb digital begleiten: Von der Auftragsannahme über die Warenwirtschaft bis hin zur Auslieferung und Rechnungsstellung.

Digitales Versorgungsmanagement für Profis

Mit iDokument hat opta data eine innovative digitale Lösung entwickelt, mit der Sie Ihre Versorgungsleistungen in mehreren Bereichen gleichzeitig und besonders bequem dokumentieren können – nicht nur gegenüber der zuständigen Krankenkasse, sondern auch für alle beteiligten Versorgungspartner.

Ansprechpartner